Herzliche Einladung zum digitalen Workshop-Angebot am 12.01.2022

Geschichte in Liedern – Unterhaltung mit historischer Bildung? Der Einsatz historischer Lieder gehört sicherlich zum Standardrepertoire des Geschichtsunterrichts. Darüber hinaus finden sich aber auch in aktuellen Musikstücken, die auf digitalen Streamingportalen einem breiten Publikum rund um die Uhr zu Verfügung stehen, historische Bezüge. In manchen Fällen stoßen Lieder sogar kontroverse …

Online-Fachtagung Antisemitismus „Beständiges Vorurteil?! am 19. und 20. November 2021

Am 19. und 20. November 2021 findet die Online-Fachtagung Antisemitismus „Beständiges Vorurteil?! Antisemitismus im Geschichts-, Religions- und Politikunterricht begegnen“ des Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI Hamburg) statt und ab sofort ist die Anmeldung möglich! Die Konferenz findet in Kooperation mit  dem Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung (GEI), der Arbeitsgemeinschaft zur deutsch-jüdischen Geschichte im Verband der Geschichtslehrer …

Maimonides – Jüdisch-muslimisches Bildungswerk

Gerne möchten wir auf das vielfältige Veranstaltungsprogramm des jüdischen-muslimischen Bildungswerkes „Maimonides“ (Ingelheim) aufmerksam machen. An diversen Veranstaltungsorten finden in den kommenden Monaten Filmabende, Vorträge und Workshops statt. Informieren Sie sich gerne unter folgendem Link.

Einladung zum Workshop „Design Thinking in Schule und Geschichtsunterricht“ am 28. September 2021

Design Thinking ist eine menschenzentrierte, kreative und problemorientierte Herangehensweise an Fragestellungen aus allen Lebensbereichen. In diesem Workshop werden die Grundlagen des Design Thinkings im schulischen Kontext erläutert und die Übertragbarkeit des Konzepts auf den Geschichtsunterricht an einem konkreten Beispiel hinterfragt. Ich freue mich auf einen angeregten Austausch. Der Workshop findet …

Neues Digitales Angebot für Gruppen und Schulklassen des „Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz“

Das Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz bietet digitale Zeitzeuginnen-Workshops an. Unter dem Titel „Ausgrenzung und Verfolgung im Nationalsozialismus“ lernen interessierte Gruppen in einem digitalen Workshop jüdische Zeitzeuginnen aus Mainz kennen: Sie erlebten als jüdische Kinder und Jugendliche die ab 1933 wachsende Ausgrenzung in ihrer Heimatstadt und überlebten …

„Football makes History“- Fußball macht Geschichte

Der folgende Artikel erschien in der Ausgabe 2/2021 der gfh. Autor: Dr. Martin Liepach „Football makes History“- Fußball macht Geschichte Das Wort „historisch“ wird gerne benutzt, auch von Sportjournalisten. Schnell fiel dieses Wort bei 0:6 Niederlage der deutschen Nationalmannschaft im November 2020 gegen Spanien, die erste Niederlage in dieser Größenordnung …

Digitale Workshops

Wir freuen uns, ab Sommer die Teilnahme an monatlichen Workshops zu ermöglichen und so in fachlichen und persönlichen Austausch zu treten. Wir starten am Dienstag, den 08. Juni 2021 mit einem Nachmittagstermin, an dem wir ein praxisorientiertes Themen zum Geschichtsunterricht im Online-Format vorstellen. Eine Anmeldung ist immer bis zum vorigen …