Neues Themenheft „Kolonialismus“ von „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“

Der heutige Rassismus, vor allem der gegen Schwarze Menschen, ist ohne den Kolonialismus nicht zu verstehen. Das koloniale Erbe Deutschlands und Europas wurde aber über viele Jahrzehnte in Deutschland verdrängt. Erst seit Kurzem rückt ins Bewusstsein, welche tiefen Spuren er in unserem Denken und Fühlen, in unserer Erinnerungskultur, in der …

Neue Handreichung online: Der Untergang des Römischen Reiches – Kritisch betrachtet und spielend gelernt

Die auf Initiative des VGD RLP entstandene Handreichung „Der Untergang des Römischen Reiches – Kritisch betrachtet und spielend gelernt“, kann ab sofort auf der Seite des Geschichtsportals kostenlos als PDF heruntergeladen werden. Perspektivisch werden auch einzelne Kapitel inklusive didaktischer Einführungen zum Download zur Verfügung stehen. Link zum Download Die Handreichung …

Motion Comics zur NS-Geschichte im Online-Angebot des Lernorts Kislau

Auf der Website des Lernorts Kislau stehen 12 Motion Comics zur Verfügung, die im Geschichtsunterricht eingesetzt werden können. In animierten Bildergeschichten von jeweils rund vier Minuten Dauer bereitet die Website historisch verbriefte Ereignisse aus der badischen Landesgeschichte der Jahre 1918 bis 1945 auf. In einer einfachen, verständlichen Bildsprache soll damit jungen Menschen …

Digitale Exkursionen/ArchäologInnen zu Gast

Seit 2021 realisieren „Archäologen zu Gast“ (https://www.archaeologenzugast.de) insbesondere für Schulklassen Begegnungen mit ArchäologInnen in Videokonferenzen und in der Region Berlin auch vor Ort in den Schulen. Mit interaktiven Präsentationen können verschiedenste Lehrinhalte in Fächern wie z. B. Gesellschaftslehre, Geschichte, Kunst oder Latein umgesetzt oder ergänzt werden. Alle Expertinnen haben langjährige …

Neu überarbeitete Website des „Lernorts Keibelstraße“ mit digitalen Zusatzangeboten

Die Website „Lernort Keibelstraße“ hat ihr Online-Angebot erweitert. Dort finden sich zahlreiche Angebote zur Vor- und Nachbereitung eines Besuches mit Schulklassen, die auch unabhängig von einem Besuch Eingang in den Unterricht finden können. Auch Hinweise auf Online-Veranstaltungen sind enthalten.

Bilingualer Geschichtsunterricht (Englisch) – Quellensammlung zum Holocaust

„Die Edition Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945(VEJ) umfasst 16 Bände mit ca. 5000 Dokumenten – zeitgenössischen, wissenschaftlich kommentierten Zeugnissen der Verfolgten, der Täter und nicht unmittelbar beteiligter Beobachter. Nach einer einjährigen Vorbereitungsphase begann 2005 die Arbeit an der Edition; der letzte Band ist im Mai …

Relaunch des Webportals „Offene Geschichte“ mit neuen Themenmodulen

WAS IST OFFENE GESCHICHTE?  Die Plattform Offene-Geschichte.de zielt auf ein selbstständiges historisches Denken der Lernenden, das sie auf dem Weg zu einer eigensinnigen, selbst verfassten Geschichtserzählung unterstützt. Die Lernplattform für Geschichte steht an ihrem Anfang. Die gegenwärtige pandemische Bedrohung legte einen raschen Start nahe. Es folgen in den kommenden drei Jahren weitere …