Verband der Geschichtslehrerinnen und -lehrer

Verband der Geschichtslehrerinnen und -lehrer

Hinweis auf Livestreams der Körber-Stiftung

Let’s talk about Außenpolitik  Montag, 29.11.2021 19:00 Uhr Gespräch Pandemie oder Klimawandelfolgen – die Krisen unserer Zeit machen nicht vor Grenzen halt. Aber wie funktioniert internationale Zusammenarbeit eigentlich? Wie sieht der Arbeitsalltag derer aus, die sich mit der Lösung dieser globalen Probleme beschäftigen? Die Tiktok- und Instagram-Influencerin Nina Poppel (@nini_erklaert_politik) spricht mit jungen „Foreign …

„Die Gegenwart der Vergangenheit – 30 Jahre nach dem Zerfall der Sowjetunion“ (Bundesstiftung Aufarbeitung)

Herzliche Einladung zur Online-Podiumsdiskussion „Die Gegenwart der Vergangenheit – 30 Jahre nach dem Zerfall der Sowjetunion“ der Reihe „Transitional Justice“ am 23. November um 18:00 Uhr. Die Bundesstiftung Aufarbeitung führt ab Februar 2021 bis Mai 2022 gemeinsam mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Neuen Bundesländer die Veranstaltungsreihe „Transitional Justice“ durch. In zehn …

Herzliche Einladung zum digitalen Workshop-Angebot am 12.01.2022

Geschichte in Liedern – Unterhaltung mit historischer Bildung? Der Einsatz historischer Lieder gehört sicherlich zum Standardrepertoire des Geschichtsunterrichts. Darüber hinaus finden sich aber auch in aktuellen Musikstücken, die auf digitalen Streamingportalen einem breiten Publikum rund um die Uhr zu Verfügung stehen, historische Bezüge. In manchen Fällen stoßen Lieder sogar kontroverse …

Gurs 1940. Die Deportation der jüdischen Bevölkerung aus Baden, der Pfalz und dem Saarland

Am 22. Oktober 1940 wurden in Baden, dem Saargebiet und der Pfalz rund 6.500 Menschen jüdischen Glaubens oder Herkunft von der Gestapo und Polizeibeamten in das französische Internierungslager Gurs deportiert. Anlässlich des 80. Gedenktags der Deportation 2020 hat das Landesarchiv Baden-Württemberg begonnen, eine Datenbank mit den Biogrammen der verschleppten Mitbürgerinnen und Mitbürger …

Museumspädagogisches Angebot der Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ (Museum der Stadt)

Die Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ im Museum der Stadt Worms im Andreasstift präsentiert ausgehend von Martin Luthers historischem Auftreten vor dem Wormser Reichstag Persönlichkeiten, die im Laufe der Geschichte mutig für ihr Gewissen eintraten und dafür nicht selten mit ihrem Leben bezahlten (u. …

Ausschreibung der Kommission des Landtages für die Geschichte des Landes Rheinland-Pfalz zum Minecraft-Wettbewerb „Leben im Mittelalter“

Gerne machen wir anbei auf eine Ausschreibung der Kommission des Landtages für die Geschichte des Landes Rheinland-Pfalz zum Minecraft-Wettbewerb „Leben im Mittelalter“ aufmerksam: Du bist begeistert von Minecraft und anderen Welten?Der Wettbewerb „Leben im Mittelalter“ bietet Dir die Chance, deine Kreativität in diesen Bereichen spielen zu lassen und mit etwas …

Veranstaltungshinweis HdE (Mainz): Buchvorstellung „Hass und Versöhnung“ und Zeitzeugengespräch mit Henriette Kretz und Reiner Engelmann am 09. November 2021

Der Autor Reiner Engelmann präsentiert an diesem Abend im Austausch mit der Zeitzeugin Henriette Kretz sein neues Buch „Hass und Versöhnung“ vor.  Über das Buch:Emil ist wütend, dass er gegen seinen Willen umziehen muss. In der neuen Stadt lehnt der Jugendliche alles ab und zieht sich immer mehr zurück – …

Verlängerung der Ausschreibung von Projektförderungen für SchülerInnen zur Erforschung der Sport- und Vereinsgeschichte der Pfalz

Wir danken allen bereits eingegangenen Einreichungen! Die Einreichungsfrist ist bis zum 30. Oktober verlängert. In Kooperation mit dem Verein Pfälzische Sportgeschichte und dem Pfälzischen Sportmuseum schreibt der Landesverband RLP Projektförderungen für SchülerInnen zur Erforschung der Sport- und Vereinsgeschichte der Pfalz aus. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen und bitten darum, …