Geschichtslehrerverband

Unsere Ziele

Die Ziele des VGD-Landesverbandes RLP:

  • Geschichte muss als mehrstündiges Fach in der Sekundarstufe I, in der MSS sowie für die Abiturprüfung gesichert werden.
  • Die methodischen Ansätze unterschiedlicher geschichtswissenschaftlicher Dimen­sionen (Politik-, Sozial-, Wirtschafts-, (neuer) Kultur-, Umwelt-, Gender- und Mentalitätsgeschichte) sind auf ihren Wert für historische Erkenntnis aller Epochen zu prüfen und verstärkt in den Unterricht einzubinden.
  • Die Verknüpfung zwischen Akteuren der Geschichtskultur und der Schule muss intensiviert und mit attraktiven Unterrichtsmaterialien unterstützt werden.
  • Dem Einbezug digitaler Methoden und Inhalte ist, nach kritischer Prüfung, im Geschichtsunterricht Beachtung zu schenken und verstärkt in Fortbildungsangebote für Lehrkräfte zu integrieren.
  • Die didaktischen Anteile am Lehramtsstudium sind zu sichern, bzw. weiter auszuweiten.
  • Junge GeschichtslehrerInnen müssen mehr Möglichkeiten haben, in den Schuldienst eingestellt zu werden.
  • Die Lehrerfortbildung muss sowohl fachwissenschaftlich wie auch didaktisch weiter verbessert, ihre Quantität wesentlich erhöht werden.