Hinweis auf neue Veröffentlichung zu 200 Jahren politischer Reden auf dem Hambacher Schlosss

Erinnerungspolitischer Diskurs aus zwei Jahrhunderten 200 Jahre politischer Reden auf dem Hambacher Schloss als Reflexionen über das Demokratieverständnis aus europäischer Perspektive in neuem Band zusammengestellt.

Neue Ausstellung „17. Juni kompakt“ vorbestellbar (Bundesstiftung Aufarbeitung)

Der DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953 jährt sich 2023 zum 70. Mal. Anlässlich des Jahrestages erprobt die Bundesstiftung ein neues Ausstellungsformat: Das historische Ereignis wird auf sechs Ausstellungstafeln kompakt und leicht verständlich erklärt. Illustrationen, Infografiken, zeithistorische Fotos und einfache Texte zeichnen die Ereignisse um den 17. Juni nach.  Sie können …

Save-the-date: 18. Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz am 12. Oktober 2023

Nach dem Demokratie-Tag ist vor dem Demokratie-Tag. Hiermit möchten wir Ihnen bereits den Termin des nächsten Demokratie-Tags Rheinland-Pfalz ankündigen. Am 12. Oktober 2023 werden wir uns hoffentlich wieder in Ingelheim oder an einem der anderen Standorte in Rheinland-Pfalz wiedersehen. Tragen Sie sich diesen Termin bereits als potenzieller Mitwirkende oder Teilnehmende im Kalender ein! (Bündnis Demokratie gewinnt)

Aufruf zur Teilnahme an einer Interviewstudie „Planspiele im Geschichtsunterricht“

Setzen Sie Planspiele im Geschichtsunterricht ein und sind bereit, über Ihre Erfahrungen zu berichten? Für ein Forschungsprojekt an der Goethe-Universität Frankfurt suchen wir Lehrkräfte, die Geschichte unterrichten, unabhängig von Facultas und Schulform. Durch Ihre Teilnahme an einem digital geführten Leitfadeninterview (ca. 45 Minuten) unterstützen Sie das Forschungsprojekt. Bei Interesse melden …

Neue Podcast-Folge online: „Unschulds- und Opfermythen. Die Abwehr des Erinnerns an den Holocaust“ (Samuel Salzborn)

Ab heute ist die vierte Folge der zweiten Staffeldes historycast abrufbar. Der Politikwissenschaftler und Antisemitismusbeauftragte, Samuel Salzborn, spricht über „Unschulds- und Opfermythen. Die Abwehr des Erinnerns an den Holocaust“. Den Podcast sowie das zugehörige Unterrichtsmaterial finden Sie zum freien Download unter www.historycast.de und bei allen Podcast-Anbietern.   Der historycast ist die Podcast-Reihe des Verbandes …

Neue Podcast-Folge online: „Lügenpresse und Fake News. Der Verdacht gegen Medien beim Kennedy-Attentat, der Mondlandung und 9/11“

Die dritte Folge der zweiten Staffel des historycast zum Thema „Zauber, Kult, Verschwörungsdenken: Zur Geschichte der ‚Unvernunft‘“ ist ab sofort abrufbar. Dr. Carolin Lano spricht über „Lügenpresse und Fake News. Der Verdacht gegen Medien beim Kennedy-Attentat, der Mondlandung und 9/11“. Den Podcast sowie das zugehörige Unterrichtsmaterial finden Sie zum freien Download unter www.historycast.de, …

Online-Fortbildungen der Bundesstiftung Aufarbeitung

Online-Fortbildung Zeitzeugenarbeit im Unterricht am Beispiel des 17. Juni 1953 23. November 2022, Online 15:00 – 17:00 Uhr Anlässlich des 70. Jahrestages des Volksaufstands nehmen wir Ursachen und Folgen des Aufstandes in den Blick und schauen auf konkrete biografische Geschichten. Wie haben die Menschen den 17. Juni erlebt? Welche Aktionen …