Rezension zu „Kriegsgräberstätten in Rheinland-Pfalz – eine Annäherung“ (2021)

Rezension zu „Kriegsgräberstätten in Rheinland-Pfalz – eine Annäherung“ (2021)

„Zum Volkstrauertag 2021 erschien eine Gemeinschaftspublikation der Generaldirektion Kulturelles Erbe und des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Rheinland-Pfalz. Darin sind die anerkannten Kriegsgräberstätten des Landes erfasst und kommentiert. Nachdem bislang nur einzelne der Kriegsgräberstätten und auch nur vorwiegend lokal dokumentiert worden sind, liegt jetzt ein professioneller Gesamtüberblick aus einer Feder vor, so dass gleiche Kriterien zur Geltung kommen.“

Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz/Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Landesverband Rheinland-Pfalz (Hrsg.)

Kriegsgräberstätten in Rheinland-Pfalz

Den Toten zum Gedächtnis, den Lebenden zur Mahnung

(Denkmalpflege in Rheinland-Pfalz, Aus Forschung und Praxis 5)

463 S., brosch., € 39,95
Michael Imhof Verlag, Petersberg 2021

Die Verlagsseite gewährt u. a. einen Blick ins Inhaltsverzeichnis und auf Beispielseiten:

https://www.imhofverlag.de/buecher/kriegsgraeberstaetten-in-rheinland-pfalz/


Mit diesem Auszug soll ein kleiner Beitrag in die Rezension von Dr. Tobias Schmuck gewährt werden, die unter folgendem Link in Gänze eingesehen werden kann und zahlreiche didaktische Umsetzungsvorschläge enthält: